WooCommerce Webshop

Onlineshop mit WooCommerce, dem umfangreichen WordPress-Plugin für eine eigenen Online-Shop - Full-Service für Ihren Erfolg im Web mit Ihrer eigenen E-Commerce-Lösung

Serivce, Design & Support für Ihren Online-Shop mit WooCommerce

Online-Shop mit WooCommerce

WordPress WooCommerce

WooCommerce startete im September 2011 und hat sich schnell zur führenden Lösung im E-Commerce entwickelt. Aktuell nutzen 30 Prozent aller Onlineshops mit über 10 Millionen Downloads weltweit die WordPress-Erweiterung. Die Plattform ermöglicht die Erstellung eines leistungsstarken Webshops für Nutzer, die entweder einen E-Commerce-Shop betreiben und auf eine flexiblere Lösung umsteigen wollen, oder für Neueinsteiger, die eine kostengünstige und skalierbare E-Commerce-Lösung suchen.

Was ist WooCommerce?

Es handelt sich dabei um eine kostenlose Erweiterung für WordPress zur Erstellung eines Webshops für die Bereiche B2B und B2C. Das Schöne an dem Plugin ist, dass es für eine nahtlose Integration mit WordPress entwickelt wurde. Sowohl physische, als auch digitale Waren und Dienstleistungen, können über die Open-Source-Plattform verkauft werden. Viele Funktionen und Erweiterungen ermöglichen einen hohen Grad an Skalierbarkeit und die Lösung ist unabhängig von anderen E-Commerce-Anwendungen.

Die Wordpress Funktionserweiterung für E-Commerce-Shops wurde von WooThemes gegründet und ist nun Teil der WordPress Muttergesellschaft Automattic. WooThemes baut und verkauft hochwertige WordPress-Themes, die an das WooCommerce-Plugin angepasst sind. WooThemes ist bei Entwicklern und bei Kunden hervorragend etabliert.

Kostenlos, aber mächtig

Wenn etwas nichts kostet, ist es nichts Wert? Wer glaubt, da es sich um ein kostenloses Plugin handelt, kann die Anwendung keine professionelle Onlineshop-Lösung sein, irrt sich gewaltig. Wie bereits erwähnt, ist die E-Commerce-Plattform marktführend und wird für 30 Prozent aller Onlineshops im Internet genutzt. Während die Shoplösung einfach und benutzerfreundlich zu bedienen ist, ist sie definitiv ein professionelles E-Commerce-System. Mit seinen vielen Anwendungen und Erweiterungen, der Möglichkeit für ein individuelles Layout und dem Responsive Webdesign ist es eine Lösung, die mit dem Wachstum jedes Unternehmens Schritt hält..

WooCommerce - WordPress Funktionserweiterung für Onlineshops

Unabhängig davon, ob mit einem kostenlosen WordPress-Theme oder einem Premium-Theme gearbeitet wird, kann das Layout individuell angepasst und ein Responsive Webdesign erstellt werden, um einen einzigartigen Onlineshop zu kreieren, der für alle Nutzer optimiert ist. Grundsätzlich funktionieren alle WordPress-Themes auch für WooCommerce-Installationen. Es gibt derzeit fast 40 verschiedene Themes, von denen einige kostenlos sind.

Große Entwicklergemeinde

WooCommerce ist eine Open-Source-Plattform. Der Quellcode ist öffentlich verfügbar und Entwickler können ihre Codes veröffentlichen, einschließlich der Erstellung einer eigenen Version des Codes, der Entwicklung von Problemlösungen sowie von Korrekturen. Die agile Open-Source-Entwicklung ist ein echter Vorteil, denn dadurch bleibt die Plattform stets modern und auf dem neuesten Stand. Als kostenloses Plugin für WordPress-Webseiten gibt es umfangreiche Funktionen, die sofort einsatzbereit sind. Dies macht es einfach, einen Shop relativ schnell in Betrieb zu nehmen. WooThemes-Nutzer profitieren von Community-Foren, Video-Tutorials und anderen Tools. Sie erhalten alle Informationen, die sie benötigen, um das WooCommerce-Plugin effektiv und effizient zu nutzen, E-Commerce-Funktionen auf WordPress-Websites zu erstellen und über Code-Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Skalierbar

Eine der Stärken der Anwendung ist die einfache Skalierbarkeit der E-Commerce-Seiten, denn sie wurde in Hinblick auf Erweiterung und Anpassungsfähigkeit entwickelt. Mit einem robusten Open-Source-Rahmen kann der Nutzer einen anfänglichen Basisshop, je nach Entwicklung und Wachstum, bis zu einer anspruchsvollen Lösung im E-Commerce skalieren. Das Standard-Plugin bietet viele der wichtigsten Funktionen, die jede E-Commerce-Seite benötigt, einschließlich Bestellung, Tracking und Versandoptionen, Lieferstatus, Bestandsverwaltung und mehr. Es ist auch mit der Möglichkeit ausgestattet, gängige Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarten, PayPal, Banküberweisungen, Nachnahme oder auch Amazon Payments zu akzeptieren. Zudem stehen auch Plugins für den Business-to-Business (B2B) Handel zur Verfügung. Durch die wachsende Sammlung von über 300 Erweiterungen können eCommerce-Shops weiter ausgebaut werden. Einige dieser Erweiterungen sind kostenlos, während andere Premium-Erweiterungen gegen Gebühr erhältlich sind.

Analytik und Auswertungen

Analysen sind ein wichtiger Aspekt jeder Website und es kann oft schwierig sein, die notwendigen Informationen zu bekommen. WooCommerce verfügt über ein integriertes Analysesystem, das eine Vielzahl von Daten anzeigt, darunter Gesamtumsätze, Umsätze nach Datum, durchschnittliche Auftragssummen, individuelle Kundenstatistiken und vieles mehr. Es sind Erweiterungen verfügbar, die auch tiefergehende Analysen und Auswertungen ermöglichen.

Integration der Funktionserweiterung WooCommerce

Da die Anwendung auf WordPress basiert, kann sie vollständig in eine bestehende WordPress-Seite oder einen Blog integriert werden. Dies erleichtert nicht nur die Verwaltung des Online-Geschäfts, sondern sendet auch eine starke, markengebundene, lückenlose Botschaft an die Kunden.

Ein kompletter Webshop mit WooCommerce

Mit der WordPress-Funktionserweiterung (Plugin) WooCommerce ist die Erstellung eines kompletten Onlineshops problemlos möglich. Da ein Shop im Internet eine "höhere technische Ordnung" darstellt, ist die Bedienung relativ kompliziert und muss erst Schritt für Schritt erlernt werden. Dazu erhalten Sie hier natürlich jede erdenkliche Hilfe. Mit der Entscheidung für WooCommerce haben Sie sich nicht nur für eines der zukunftsträchtigen Webshop-Systeme entschieden, sondern auch für Kostenkontrolle und für eine stets bezahlbare Technologie, mit der sich Ihre Produkte im Internet verkaufen lassen. Dabei ist das System WooCommerce praktisch unbegrenzt erweiterbar. Es gibt für jede Funktion eine Lösung, so dass die Programmieraufwand sparen und auf bewährte Funktionen schnell und einsatzfähig zurückgreifen können. Manchmal verleitet diese Tatsache zu einem gewissen Übermut, aber die Abschaltung einer WooCommerce-Erweiterung beeinträchtigt die Basis-Funktionalität des Online-Shops nicht. WooCommerce verlangt Erfahrung, die Sie mit meinem Service hier einkaufen und ein gutes Webhosting. Ein Shop braucht eben mehr Power im Hintergrund als eine gewöhnliche Website. Wie ich bereits erwähnte: E-Commerce ist eine technisch höhere Ordnung und entsprechend anspruchsvoll. Aber keine Sorge - ich helfe Ihnen gern bei ihrer eigenen professionellen WooCommerce-Seite.