Hinweise für meine Kunden

Browser

Der IE 6* findet keine Unterstützung. Wenn er berücksichtig werden soll, wird ein halber Tagessatz grundsätzlich angerechnet plus Netto-Arbeitsstunden.

Helfen Sie mit, das Web besser zu machen und verzichten Sie bewußt auf die Unterstützung des INTERNET EXPLORERS 6 (siehe Fußnote)!
Außerdem kann die Unterstützung des IE ab der Version 7 nur nach Absprache gewährleisten werden. Verschiedenen Layoutoptionen und bestimmte Arten der Hauptnavigation sind mit diesen Browser nur unter Umständen möglich und erzeugen relativ hohe Kosten.

Konzeptionelle Vorarbeit

Um zu einem guten Ergebnis zu kommen, ist ein möglichst präzises Konzept für Ihre Präsenz im Internet nötig. Je genauer die Vorgaben sind, umso besser und schneller ein Ergebnis. Bei den Vorarbeiten zu Ihrem Konzept bin ich Ihnen nach Vertragsabschluss gerne behilflich. Sollten dennoch nachträgliche Änderungen nötig werden, empfiehlt es sich, das Gesamtkonzept noch einmal zu prüfen und gegebenenfalls zu überarbeiten. Nachträgliche Änderungen am Design berechne ich Ihnen grundsätzlich mit einem Tagessatz plus die dafür anfallenden Arbeitsstunden. Davon unberührt sind Korrekturen (Fehler-Beseitigungen), die naturgemäß keine Änderung des Auftrags und des Konzepts darstellen.

Support

Grundsätzlich ist die Beratung kostenlos. Bei einem persönlichen Meeting lassen sich viele Fragen klären und das Konzept präzisieren. Für Ihre Fragen stehe ich Ihnen ebenfalls gern zur Verfügung. Nur hat alles seine Grenzen. Als Freelancer kann man nicht leisten, was eine Agentur zu leisten im Stande ist. Deshalb muss meine Support- und Beratungszeit limitiert und gut strukturiert sein. Näheres entnehmen Sie dem in Kürze folgenden PDF FAQ zum Webdesign-Auftrag
Telefon-Support ab 30 Minuten/Woche wird mit einem Tagesatz für den gesamten Auftrag berechnet.

Know How und bestimmte technische Fragen können in einem exklusiven Seminar ab einem Tagessatz vermittelt werden. Andererseits finden sich im Internet viele Seiten, die die Zusammenhänge von Webdesign und Suchmaschinen etc. sehr gut erklären.

Dies betrifft nicht die Schulungen zur Bedienung des Systems – diese sind im Auftrag inklusive.

Demnächst an dieser Stelle ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen, die Sie als Website-Betreiber und Auftraggeber kennen sollten.
Fragen und Wünsche können nur noch einmal die Woche gesammelt beantwortet werden. Diese richten Sie bitte ab sofort an: fragen(at)publizieren-im-netz.de

Erfolgreich im Internet.

Eine erfolgreiche Website zu betreiben erfordert Zeit und Know How. Manpower um genau zu sein. Viel Erfahrung ist nötig und kontinuierliches Monitoring ebenfalls. Wobei klare Zielvorgaben gegeben sein sollten. Am Ende ist es keine Zauberei – die hilft nämlich nicht, um im Netz erfolgreich zu sein – sondern sehr viel gute Arbeit. Dabei ist der Betrieb einer Website kein Geheimnis. Ebenso wenig wie “Schreiben fürs Web” oder ein gutes Listing in der einzig relevanten Suchmaschine – Google.
Als Auftragnehmer schaffe ich für Sie die Basis für einen guten, modernen und erfolgreichen Internet-Auftritt. Ich zeige Ihnen die nächsten Schritte auf und wenn Sie wollen auch, was sie noch tun können um die Ziele Ihrer Website schnellsmöglich zu erreichen. Als Freelancer aber ist meine Zeit begrenzt. Aus diesem Grund biete ich in kürze Seminare und Workshops zum Thema an.

Sehr viel ist möglich. Schritt für Schritt. Und es gibt immer einen Weg.

* Google stellte zum 1. März 2010 den IE-6.0-Support für seine Dienste Google Docs und Google Sites ein. Seit dem 13. März 2010 wird der Internet Explorer 6 auch von YouTube nicht mehr unterstützt. Quelle

Ich bin gespannt auf Ihre Meinung

Kommentare

Webdesign-Angebote per Newsletter bestellen:

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, Sie können sich jederzeit abmeldet. Der Absender ist Mark Max Henckel über [email protected], der Newsletter kommt in unregelmäßigen Abständen vielleicht einmal im Monat. Weitere Information zum Datenschutz unter https://publizieren-im-netz.de/datenschutz/

Weitere Beiträge

Alle Beiträge ansehen